Inhaltsverzeichnis

swag

Shirts

Kleinserie

Wir wollen (nochmal) Shirts machen. jaseg und zeltophil haben in der c-base schonmal ein paar (~5) Shirts mit CCCB/O-Sputnik selbstgeplottert, und weil die so gut ankamen, wollen wir mehr davon!

Der momentane (2013-10-22) Plan jasegs ist, noch auf Rückmeldungen auf der ML zu warten und dann bei Amazon 'nen Haufen Bio-Baumwollshirts zu bestellen. Wenn du auch eins willst, schick' einfach 'ne Mail mit gewünschten Farben und Größe an jaseg (at afra-berlin). Zu beachten ist, dass die c-base keine unendlich große Auswahl an Plotterfolienfarben hat. Bei dieser Aktion sollen am Ende auch noch ein paar „spares“ für die AfRA übrig bleiben.

Die Motive, die wir plottern wollen sind:

Der Pinguin wird dabei noch auf 1.0 Farben runtergebrochen, sodass der sich plottern lässt.

Massenproduktion

jaseg hat mal recherchiert und rausgefunden, dass Firmen, die Shirts bedrucken, das erst ab ca. 50 Stück nicht mehr für Mondpreise (15€/Shirt) machen. Dann kostet das ca. 2-4€/Shirt, mit den ca. 7€ für ein Bio-Shirt ist das Gesamtvolumen eines solchen Auftrags jedoch ijho (in jaseg's humble opinion) momentan zu groß, da eine *so* starke Nachfrage nun doch nicht absehbar ist.

Aufkleber

Vom Pinguin, also unserem „offiziellen“ (TM) Logo, wollen wir auch Aufkleber machen lassen. Dafür sollten wir eine schwarze Version unseres Logos haben (weiße Aufkleber sind unbeliebt). Kosten sind ca. 60 Euro für 1500 Stück unbeschichtet (bei stickma.de, die auch immer alle CCC-Dinger drucken).

Drucken/exportieren
Übersetzungen dieser Seite: